_____::: NEWS :::

 

29.06.-01.07.2018
Landesfeuerwehrleistungsbewerbe

Übersicht

Am Wochenende des 29.06.-01.07.2018 fanden in Gastern die 68. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Bronze und Silber statt.

Auch die Wettkampfgruppe der FF-Niederrußbach war wieder dabei und konnte wieder einmal ein ausgezeichnetes Ergebnis erringen.

In Bronze erreichte man trotz "Nachkuppelns" eine Zeit von 34,57. Mit der Staffellaufzeit von 52,15 bedeutete dies immerhin noch der 28. Rang von 612 Gruppen.

In Silber konnte man mit der hervorragenden Zeit von 38,47 im Angriff und 51,65 am Staffellauf den ausgezeichneten 9. Rang und somit wieder einen Pokal auf Landesebene erreichen.

Diesen konnte die Wettkampfgruppe am Sonntag bei der Siegerehrung von Landeshauptfrau Mikl-Leitner sowie Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner in Empfang nehmen.

Desweiteren konnte der Bezirk Korneuburg heuer auch eine zweite Gruppe zur Siegerehrung zu den Siegergruppen entsenden. Die FF-Senning erreichte in Bronze A den hervorragenden 11. Platz und durfte nicht nur einen Pokal in Emfpang nehmen, sondern konnte sich auch souverän für den FireCup im nächsten Jahr in Traisen bei den 69. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerben qualifizieren wozu wir an dieser Stelle recht herzlich gratulieren dürfen.

Die Wettkampfgruppe bedankt sich an dieser Stelle noch bei allen mitgereisten Fans und Kommando für die Unterstützung sowie bei der FF-Matzles für die Unterbringung und exzellente Verköstigung am Zeltplatz.

Fotos